RheinJet - Flüge ab 69 Euro mit meinem wohlfühlflieger
> Home | > Hilfe & Kontakt | > | >
jetbus
pressemitteilung

Unsere aktuellen Meldung

  _______________________ aktuelle pressemitteilung _______________________
> Pressemitteilungen
jetbus stellt Verbindung Düsseldorf <> Flughafen Weeze ein

Einstellung zum 24.März 2018 // Keine Nachfrage nach günstiger Anreise

28.11.2017

Zum Beginn des Sommerflugplans 2018 stellt jetbus die bisher einzige Verbindung zwischen dem Düsseldorfer Busbahnhof (ZOB) und dem Flughafen Weeze ersatzlos ein. Das geringe Interesse von Fluggästen nach einer günstigen An- & Abreise zum Schnäppchenflug ist dabei ein deutlicher Rückschlag im Aufbau des jetbus-Shuttlenetzes.

Die bisher erste und einzige Strecke ist bereits zum Winterflugplan 2017/2018 von einer täglichen Verbindung auf 2 wöchentliche Umläufe reduziert worden. Da auch diese in den Vorausbuchungen deutlich unter der Erwatung liegt, ist die Entscheidung gefallen die Strecke vollständig aus dem Angebot zu nehmen.

Der genaue Grund liegt hierbei nicht in der geringen Fahrplan-Frequenz, sondern in der Reisepreis-Wahrnehmung der Passagiere. Während der Flug möglichst preiswert sein muss, gilt dies aber nicht für die An- & Abreise. „Die Höhe der Parkgebühren ist den Passagieren vollkommen gleichgültig“, stellt RheinJet Geschäftsführer Martin Michael nach der Analyse fest.

In der Analyse wurde das Buchungsverhalten des Schwesterunternehmens RHEINAIR.net herangezogen, hier können deutschlandweit sämtliche Flughafen-Parkplätze verglichen und gebucht werden. „Fakt ist: An allen Flughäfen buchen 90% aller Kunden die teuerste weil komfortabelste Parkmöglichkeit. Ob diese 50, 80 oder 140€ für eine Woche beträgt ist den Passagieren scheissegal. Hauptsache der Flug ist günstig“, so Michael. Parkgebühren werden nicht zu den Reisekosten addiert, gegen den Selbstbetrug bestehen kaum Möglichkeiten.

Trotz des Rückschlages wird das jetbus-Shuttlekonzept nicht fallengelassen. Mit der Pleite von Air Berlin sind die Preise besonders auf der Langstrecke deutlich gestiegen, einige Flugziele teilweise schwieriger oder gar nicht mehr erreichbar. Hier wird für den Sommer 2018 bereits an einer neuen Strecke gearbeitet und in Kürze veröffentlicht bzw. vorgestellt.


Die Verbindung auf einen Blick:

Düsseldorf ZOB <> Flughafen Weeze
Zeitraum: bis 24.März 2018
Fahrplan: Verkehrstag: Mittwoch & Sonntag
  RAS 9910 - Düsseldorf ZOB 12.00 Uhr > Weeze Flughafen 13.30 Uhr
  RAS 9911 - Weeze Flughafen 23.30 Uhr > Düsseldorf ZOB 01:00 Uhr*
   
Fahrtzeit: Düsseldorf ZOB <> Flughafen Weeze, 90 min
Entfernung: Düsseldorf <> Weeze ca 85 km
Fahrzeug: Mercedes-Benz / Iveco
Sitzplatzkapazität: 16 Personen
Preis (oneway): Düsseldorf <> Weeze: ab 9€


 
Ansprechpartner:
Martin Michael
Pressesprecher RheinJet
Tel: +49 (0) 89 / 230 505 05
Mail: travel@rheinjet.de
______________________________________________
> Streckeneröffnungen
> Bildmaterial
> Ansprechpartner
 
RheinJet - Billigflüge, Flüge, Linienflug, Flug, Kurzreisen und mehr bei rheinjet.de
newsletter abonnieren
sparkalender
sms flugbuchung
verkaufspartner werden!
übergepäck
charterflüge
RheinJet

rheinjet kundenservice

> Jobs & Karriere | > Presse | > Über RheinJet > Privatjets | > Werbung | > whitesharkgroup
> ABB/AGB | > Datenschutz | > Impressum | > Nutzungshinweise